Gestalten Sie Ihre Wände mit Wandtattoos noch kreativer. Mit einem Wandtattoo zu neuer Deko finden.

Wandtattoo zur vielseitigen und kreativen Wandgestaltung

Wer schon immer nach einer außergewöhnlichen Möglichkeit gesucht hat, seiner ganz besondere Akzente zu verleihen, für den ist ein die perfekte Lösung.

In unzähligen Farben, Formen und Varianten gibt es sie mittlerweile: Wandtattoos.

Dabei werden mit einer großen Menge unterschiedlicher Motive als Wandtattoo eine Vielzahl von Themenbereichen abgedeckt. So ist garantiert, dass jeder sein persönliches Wandtattoo findet.

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl – wie etwa Wandsprüche, stilvolle Ornamente, Pflanzen oder Tiere für an die Wand.

Wandtattoos passen in alle Räume. Ob über der Couch im Wohnzimmer, in der Küche, am Badezimmer-Spiegel oder im Schlafzimmer Ihrer Kids – jedes Zimmer erhält so sein Stück Individualität!

Kreative Möglichkeiten – Die Küche

wandtattoo pusteblumen kuec Wandtattoo zur vielseitigen und kreativen Wandgestaltung

Blumig und verspielt | Wandtattoo in der Küche

Nicht notwendigerweise muss ein Wandtattoo auch tatsächlich an die Wand geklebt werden. Glatte Flächen wie zum Beispiel die Türen von Küchenschränken eignen sich ebenfalls sehr gut als Untergrund.

Wer auf seine maßangefertigte Traumküche erst noch sparen muss, kann mit einem Wandtattoo auch eine Küchenzeile nach Wunsch planen. Einzigartigkeits-Faktor: ziemlich hoch!

Im Schlafzimmer

wandtattoo liebe ist mehr s Wandtattoo zur vielseitigen und kreativen Wandgestaltung

Ein Wandtattoo verwandelt das Schlafzimmer in ein romantisches Liebesnest.

Glatte Flächen sind die günstigste Voraussetzung zum von Wandtattoos. Sollte die Wand oder die Oberfläche doch einmal Unebenheiten aufweisen, ist das nicht zwingend ein Problem.

Auch auf eine Raufaser-Tapete im Schlafzimmer kann ein romantisches Motiv gezaubert werden.

Denn Wandtattoos werden aus einer Folie aus Vinyl hergestellt und unterscheiden sich damit vom Material herkömmlicher Aufkleber. Die flexible Vinylfolie passt sich dem Untergrund wesentlich besser an als normale Aufkleber und kann daher auch auf Wänden mit Struktur (z.B. Raufasertapete) halten.

Spaß im Kinderzimmer

wandtattoo cooler skater Wandtattoo zur vielseitigen und kreativen Wandgestaltung

Für Überflieger| Ein cooler Skater schwebt als Wandtattoo durch das Kinderzimmer.

Besonders in Kinderzimmern sollte gute Laune herrschen. Damit die Minis nicht mit Kugelschreiber und Filzstift bewaffnet ihr Zimmer auf eigene Faust etwas aufhübschen, bietet sich an, die Wandgestaltung mit ihnen gemeinsam in Angriff zu nehmen. Oft gibt es eine Lieblingssportart, ein Lieblingstier oder ein anderes Hobby, das man im Design der Wand übernehmen könnte. Einfach mal zusammen überlegen.

Gute Stimmung im Bad

wandtattoo frueher vogel ba Wandtattoo zur vielseitigen und kreativen Wandgestaltung

Gute Laune im Bad | Das Wandtattoo “Der frühe Vogel kann uns mal”.

Auch im Badezimmer kann die richtige Dekoration Wunder bewirken. Unser Bad ist meistens der erste , den wir morgens betreten. Ein tristes Badezimmer prägt somit unter Umständen die Stimmung des ganzen Tages. Obwohl dem so ist, legen wir auf diesen oft nicht besonders viel Wert, was seine Dekoration und Gestaltung angeht. Dabei ist es erstaunlich, wie ein lustiger Spruch oder ein schwungvolles Motiv auf dem Spiegel uns am Morgen munter machen können.

Im Wohnzimmer

wandtattoo baum wohnzimmer Wandtattoo zur vielseitigen und kreativen Wandgestaltung

Wandtattoo | Ein Baum im Wohnzimmer

Im Konzept der Raumaufteilung innerhalb einer Wohnung dient das Wohnzimmer meistens dem Zweck der Entspannung. Im Englischen als “Living Room” bezeichnet, hebt es sich ganz klar von den Zimmern ab, die der Funktion des Arbeitens dienen. Bei einem fesselnden Buch, der Lieblingsserie im Fernsehen oder bei einer neuen CD lässt man sich im Wohnzimmer fallen. Wie im Beispiel gezeigt, kann der Baum dort als zentrales dekoratives Element eine Ruhe und Tiefe spenden, die der Raum ansonsten unter Umständen nicht hätte.

Und so bringe ich das Wandtattoo an.

Wenn Sie die Qual der Wahl überwunden und sich für ein Wandtattoo entschieden haben, sollten sie wissen, wie’s geht:

Wie bringe ich mein an die Wand?

Zunächst einmal sollten Sie sich einen geeigneten Platz aussuchen und das Wandtattoo dort anhalten. Wenn Sie überprüft haben, ob das Motiv gerade sitzt (z.B. mit einer Wasserwaage) und sich kleine Markierungen an die Wand gemacht haben, kann es losgehen.

In der Regel setzt sich ein Wandtattoo vor der Anbringung aus drei Schichten zusammen. Von oben nach unten sind das eine durchsichtige Transferfolie, das Wandtattoo selbst und eine Trägerfolie.

Legen Sie das Wandtattoo mit der Transferfolie nach oben auf eine flache Oberfläche und reiben Sie fest über jede Stelle des Wandtattoos. Normalerweise wird Ihnen dazu eine Rakel mitgeliefert, mit der sich ein gleichmäßiger Druck ausüben lässt.

Nun können Sie das Wandtattoo umdrehen und die Trägerfolie langsam abziehen, sodass das eigentliche Motiv auf der transparenten Folie haften bleibt.

Bald ist es geschafft: Platzieren Sie das Wandtattoo an Ihrer gewünschten/ markierten Stelle. Streichen Sie das Motiv glatt und fahren Sie mit der Rakel erneut darüber. Nun können Sie die transparente Folie in einem flachen Winkel abziehen. Ist das Wandtattoo erfolgreich an die Wand gebracht, sollten Sie es noch einmal mit einem mit einem sauberen Tuch festdrücken.

Und schon, sind Sie stolzer Besitzer einer gestalteten Wand!

Weitere Wandtattoo Ideen zur Wandgestaltung:

Inspirationen und Wohnideen rund ums Wandtattoo finden bei Wand-Tattoo.de | Impressum